seven.png
Neuigkeiten aus der Welt des Fechtsports in Deutschland

PDFDruckenE-Mail

Reitlehrgang Oppin 6. bis 8.12.13

Aktualisiert (Samstag, den 14. Dezember 2013 um 05:51 Uhr) Geschrieben von: Matthias Dahlem Dienstag, den 10. Dezember 2013 um 14:59 Uhr

Eigentlich war für das Wochenende ein Reitlehrgang in den heiligen Hallen des Sächsisch- Thüringischen Landesgestüts in Moritzburg geplant. Leider brach im nahegelegenen Gestüt Graditz eine unangenehme Durchfallepedemie aus, so dass ein für dieses Wochenende angesetztes Youngsterchampionat nach Moritzburg verlegt wurde. Das ging dann zu Lasten unseres Trainingskurses. Da sich aber alle dieses Wochenende mit Mühe freigebaggert und sich auf ein nettes Reitwochenende eingestellt hatten und außerdem unser österreichischer Kollege Rüdiger Tesar seinen Flug schon fest gebucht hatte, konnten die Hallenser Organisationstalente den Kurs kurzfristig nach Oppin verlegen. Dort hatten wir dann drei Springeinheiten, die durch eine weitere Dressureinheit im Landgestüt Prussendorf mit sehr feinem Pferdematerial ergänzt wurden. Spätestens da wurde man bezüglch der eigenen reiterischen Fähigkeiten im wahrsten Sinne des Wortes "vom hohen Ross geholt".

Alles in allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung kurz vor Weihnachten ohne Verletzungen und Stürze, dafür aber mit viel Spaß und hohem Trainigswert.

alt

von links: Gesche, Ronnie "the coach", Beate, Rüdiger, Pauline, Erwin (75 Jahre!), Matthias