five.png
Neuigkeiten aus der Welt des Fechtsports in Deutschland

PDFDruckenE-Mail

Recklinghäuser Schneeballschlacht am 10. Januar 2015 in Recklinghausen

Aktualisiert (Dienstag, den 30. November 1999 um 00:00 Uhr) Geschrieben von: Matthias Dahlem Montag, den 12. Januar 2015 um 13:16 Uhr

Unsere Schülerfechter bestritten ihr erstes Turnier nach den Winterferien.

 Florett Schüler 2003 (11 Teilnehmer)

Fritz Kranki, 7. Platz,

Jan Richter, 10. Platz.

 Florett Schüler 2004 (12 Teilnehmer, 1 gab auf)

Bartolomé Stubenrauch, 9. Platz.

 Florett Schülerinnen 2004 (8 Teilnehmerinnen)

Selina Maysami, 4. Platz,

Sharon Guy, 8. Platz.

Fritz kam in seiner 6-er Vorrunde nach 2 Siegen auf den undankbaren 7. Platz der Indexliste (0:5, 5:0, 0:5, 5:0, 1:5). Während die ersten sechs Fechter in die obere Finalrunde aufstiegen, fochten die übrigen Fechter um die Plätze 7 abwärts. Fritz verteidigte mit 3 Siegen seinen 7. Platz (5:0, 4:5, 5:2, 5:1), ein schöner Erfolg nach der kürzlichen Turnierreifeprüfung.

Jan blieb in der Vorrunde ohne Sieg, taute aber in der unteren Finalrunde zum Schluss auf und verpasste mit 2 Siegen den 9. Platz nur knapp nach Treffern (0:5, 2:5, 5:4 5:0). Platz 10.

Bartolomé erreichte in der Vorrunde mit 2 Siegen zunächst den 7. Platz der Indexliste (1:3, 1:0, 1:5, 5:4). Leider verlor er in der unteren Finalrunde gegen zwei Gegner, die er in der Vorrunde besiegt hatte (3:5, 5:0, 1:2, 5:1) und rutschte auf den 9. Platz.

 Die Schülerinnen 2003 fochten direkt eine 8-er Finalrunde aus. Selina leistete sich gegen ihre wohlbekannten Rivalinnen drei Niederlagen und war über ihren 4. Platz wenig erfreut (2:1, 4:5, 5:3, 1:5, 3:5, 5:1, 5:3).

Sharon lernte nach ihrer Turnierreifeprüfung erfahrene Gegnerinnen kennen und konnte trotz heftiger Gegenwehr ihre Niederlagen nicht verhindern. Immerhin durfte sie sich über 3 gesetzte Treffer gegen die spätere Erstplatzierte Mang (Essen) freuen. 8. Platz.

 WF/12.01.2015