vorstand.jpg
Neuigkeiten aus der Welt des Fechtsports in Deutschland
  • Weltcups an diesem Wochenende
    Vom 08. bis 11. Dezember sind die deutschen Fechter auf Turnieren in der ganzen Welt unterwegs.
  • Europameisterschaft im Rollstuhlfechten
    Vom 29. November bis 04. Dezember 2022 fand in Warschau die Europameisterschaft im Rollstuhlfechten statt. Die deutsche Delegation kehrt mit einigen Erfolgen zurück.
  • OFC Bonn: Stützpunkttrainer*in Degen (m/w/d)
  • Säbel U20 Weltcup in Sosnowiec
    Vom 02. bis 04. Dezember 2022 nahmen die deutschen Säbelfechterinnen und -Fechter um U20 Weltcup in Sosnowiec (POL) teil.
  • Herrenflorett U20 Weltcup in Leszno
    Am vergangenen Wochenende, 03. und 04. Dezember 2022 starteten die Herrenflorettfechter beim U20 Weltcup in Leszno (POL).
  • Damendegen U20 Weltcup Laupheim
    Der erste Weltcup der Saison im Damendegen der U20 fand am Wochenende vor heimischem Publikum in Laupheim statt.
  • CC U17Q-Turnier Leipzig
    Es können ausnahmsweise 5 Teams starten!
  • FIE-Kongress 2022
    Am 26. November fand in Lausanne der jährliche FIE-Kongress statt. Als deutsche Delegation waren Claudia Bokel (Präsidentin), Alexander Böhm (Vizepräsident Finanzen) und Reka Szabo (Vizepräsidentin Sport/Jugendsport). Dieter Lammer (Vizepräsident Internationales) war als Sportdirektor der FIE vor Ort.
  • Herrendegen CC in Kopenhagen
    Am 26. November 2022 nahmen einige deutsche Degenfechter am CC in Kopenhagen teil.
  • Säbel CC in Eislingen
    Am vergangenen Wochenende, 26./27. November fand in Eislingen der CC im Damen- und Herrensäbel statt. Über 400 Sportlerinnen und Sportler aus der ganzen Welt nahmen am „Wiekhorst-Cup“ teil.

PDFDruckenE-Mail

Termine

Aktualisiert (Mittwoch, den 30. Mai 2018 um 17:12 Uhr) Geschrieben von: Matthias Dahlem Freitag, den 18. Juni 2010 um 09:33 Uhr

Hier gibt es ein Auswahl an interessanten Turnieren für die Fechter des DFK. Von den Trainern wird die Teilnahme an Qualifikationesturnieren empfohlen, die vier oder fünf-mal im Jahr stattfinden. Hier kann das Ranglistenkonto aufgebessert werden, welches ab B- Jugend je nach Punktestand zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften berechtigt.

siehe hier: Het Nahouwunter "Terminkalender"

  • Zu beachten wäre das die NRW-Meisterschaft für Schüler und B-Jugend getrennt stattfinden.

  • Es wird in der kommenden Saison nur noch ein Rangliste ab Schüler älterer Jahrgang (ab 2006) geben

Eure Fragen werden auf dem Fechtboden beantwortet.

An den Landesmeisterschaften sollte jeder teilnehmen. Erfahrungsgemäß könnt Ihr dort die meisten Qualifikationspunkte sammeln, da auf unseren Landesmeisterschaften nur RFB-FechterInnen antreten dürfen.
Bitte meldet euch rechtzeitig vor Meldeschluss bei Eduardo Stubenrauch.

Datenschutzerklärung